Monatsarchiv für Juli 2011

A-/B- und Juniorenfinal – erfolgreiche SM 2011

Mittwoch, den 13. Juli 2011
Seraina Cecchinato, Dario Sieber und Katja Engler an der SM in Tenero

Seraina Cecchinato, Dario Sieber und Katja Engler an der SM in Tenero

Seraina Cecchinato, Katja Engler und Dario Sieber nutzten die perfekte Bedingungen und die optimale Vorbereitung für sehr gute Leistungen an den Sommer Schweizer Meisterschaften im Centro Sportivo in Tenero. Sie qualifizierten sich für einen A-, einen B- und einen Juniorenfinal und erzielten ausschliesslich persönliche Bestzeiten.

Katja Engler schwamm einen sehr erfolgreichen Wettkampf. Über 100m Brust qualifizierte sie sich für das B-Final und platzierte sich dort nach einer erneuten Steigerung auf dem sehr guten 16.Platz. Über 50m Brust schwamm sie mit 38.57  im Juniorenfinal auf den achten Rang und blieb damit unter einer sehr alten Klubrekordmarke. Über 200 m Brust lief es ihr leider nicht mehr nach Wunsch.

Seraina Cecchinato verbesserte einen 30-jährigen Klubrekord. Sie schwamm 38.16 über 50m Brust, auch über 200m Brust überzeugte sie mit einer sehr schnellen Zeit, die drei Sekunden schneller als Ihre bisherige persönliche Bestzeit war. Sie wird in Mitte Juli an den Nachwuchs-SM über 100 und 200 m Brust starten.

Für Dario Sieber zählte der Wettkampf  als Vorbereitung für die Schweizer Nachwuchsmeisterschaften Mitte Juli, auf welche seine ganze Konzentration in dieser Saison liegt. Er qualifizierte sich in Tenero über 200m Brust als Sechster in den Vorläufen für den stark besetzten A-Final. Dort konnte er sich nach einem sehr starken Rennen noch auf den sehr guten fünften Platz vorkämpfen. Somit zählt er zu den besten Schweizer über diese Distanz in dieser Saison.