STL Cup Sursee mit Sommer-SM Quali

05.02.2020

Sieben Athleten des Nachwuchs- und Eliteteams auf den Startblöcken in Sursee. Dies ist der erste Wettkampf der Saison, den die SchwimmerInnen auf der langen Bahn (50m) absolvieren.

Für Levina Smith war dies ein erfolgreicher Wettkampf mit neuen Bestzeiten, zwei Podestplätzen und einer Unterbietung der Limite für die Sommerschweizermeisterschaften. Wie schon am Wochenende zuvor, durfte sie sich über 50m Brust als Zweitplatzierte und über 50m Rücken als Drittplatzierte feiern lassen und zudem knackte sie erstmals eine weitere Limite für die Sommerschweizermeisterschaften über 50m Freistil.

Und obwohl noch nicht auf der 50m-Bahn trainiert wird, wurden tolle Leistungen erbracht. Die Jungs Andri Halter (2008) und Felix Weiss (2006) erzielen meist gleich eine Verbesserung von mehreren Sekunden. Marika Di Bartolomeo (2002) überzeugte in ihrem 50m Rücken und Delfinrennen, wie auch Leonie Halter (2006) über 50m Rücken und Freistil. Laura Kobler (2005) schwamm ebenfalls eine sensationelle Zeit über 50m Rücken. Valerie Graf (2004) knackte in Sursee gleich alle ihre alten Bestzeiten.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben